Montag, 6. Februar 2017

greengate Petition


An alle greengate Liebhaber!
Mit Schrecken musste ich feststellen, 
dass greengate in der Frühjahrskollektion 2017 die Baumwollstoffe und Wachsstoffe 
aus ihrem Sortiment genommen hat.
OMG!
DAS KÖNNEN DIE DOCH NICHT MACHEN!!!
Nie wieder stundenlange Kreativprojekte im hauseigenen Nähstübchen.
Keine selbstgenähten Kissen, Gardinen, Wimpelketten, Herzchen, Kleidchen und Co 
im Greengatestil. 
Soll das alles nun vorbei sein?
NEIN!
Ich starte hier und jetzt einen Aufruf!
Lasst uns eine Petition starten!

Kopiert das obige Bild und schreibt z.B. diesen kleinen text:

Dear greengate-team,

It´s sad to see, that there are no cotton and oilcloth fabrics in your new spring collection 2017 anymore. I love greengate! Please, take back the greengate fabrics in your range of goods!!!

Schickt es mit einem netten Gruß an die entsprechende e-mail adresse von greengate:

Deutschland
PLZ 0,1,3,4: Carina Arndt Løvenfald, Regional Sales Manager, cal@greengate.dk,
PLZ 0, 1 & 2: Christina Labohn Bleeg, Regional Sales Manager, clb@greengate.dk,
PLZ 3, 4 & 5: Christina Petersohn, Regional Sales Manager, cp@greengate.dk,
PLZ 6, 8 & 9: Christina Marina Søeberg, Sales Representative, cms@greengate.dk,
PLZ 7 & Italien: Monica Albertoni, Regional Sales Manager, ma@greengate.dk,

Austria
Exclusive Sales Representative
Plantago Limited, Sabine & Andreas Hagn
  Email: office@plantago.at

Switzerland
Exclusive Sales Representative
Scandinavian Design, Marina Kylberg
Email: marina.kylberg@sunrise.ch
 
Wenn man sich nicht bewegt, bewegt sich nichts.
Ihr könnt auch gern das obige Bild auf euren blogs, facebook, instagram und Co posten!

Also los...

Macht einfach alle mit!

Eure Vivi

♥♥♥
 


Freitag, 3. Februar 2017

Mama sein...


Das Leben mit Kindern ist wie Pippi Langstumpf!


Jeden Tag bringen sie einen zum Lachen 
und wenn man sich für einen Moment von Ihnen mitreißen lässt, 
dann ist das Leben so herrlich lustig und leicht.

Kinder sind das Wertvollste was wir erschaffen können.
Kinder öffnen einem die Augen und zeigen einem verborgene Räume, 
führen uns zu unseren tiefsten Geheimnissen, welche tief in uns verborgen waren. 
Was habe ich schon alles von meinen kleinen Schätzen gelernt.
Welch lebenswichtige Erkenntnisse haben sie mir schon geschenkt.
Lassen mich meine Eltern mit all ihren Fehlern besser verstehen.
Lehren mich die Dinge anzunehmen wie sie sind.
Im jetzt zu sein.
Aus vollem Herzen lachen und lieben.
Laut zu singen, egal wie es klingt.
Nähe und Wärme zu genießen und kuscheln ohne Ende.
Ich bin so grenzenlos glücklich mit Euch leben zu dürfen.
Euch erleben, riechen, hören und fühlen zu dürfen.
Euch zu begleiten, auf Eurem Weg.
Euch jeden Tag wachsen zu sehen.
Euch zu trösten und helfen wieder aufzustehen.
Ihr seid meine kleinen Helden voller Phantasie und Tatendrang.
Eure Energie ist unermesslich.
Eure Gedanken so unschuldig
Eure Liebe bedingungslos.

Ich liebe es Mama zu sein!
♥♥♥

Donnerstag, 2. Februar 2017

Emilian ist da!


Er ist da!
Emilian ist am 22.10.2016 zur Welt gekommen.

 


Seine Schwestern haben ihn sofort in ihre Herzen geschlossen 
und lieben es mit ihm zu kuscheln und zu spielen. 
Mirabell hat mit ihm ihre ganz eigene Sprache entwickelt. 
Die Beiden unterhalten sich durch Laute, Glucksen und Lachen. 
Es ist soo süß!

Emilian ist ein entspannter Kerl!

 Wir sind überglücklich!!!

Eure Dreifach-Mami 

Vivi

♥♥♥


Mittwoch, 31. August 2016

In freudiger Erwartung...



und nun verrate ich Euch den Grund der aktuellen blog-Stille...
Wir erwarten Nachwuchs Nr. 3!
♥♥♥
Eure Vivi

Mittwoch, 8. Juni 2016

Pergola á la Vivi













Voilà, unsere neue Pergola!
Der liebe Dirk hat mir auf unserer Terrasse eine wunderschöne Pergola hingezaubert.
Hier könnt Ihr die ersten Bilder sehen, samt Entstehung.
Ich freue mich schon auf das Einrichten und Dekorieren...
Es fehlen ja noch einige Details.
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten!
Am Ende noch meine ersten Rosenblüten für Euch!
Herzliche Grüße!
♥♥♥
Eure Vivi

Freitag, 8. April 2016

Neues aus der Villa Vivi...







 Meine Rosenecke nimmt, dank meinem lieben Dirk, endlich Formen an.
Jetzt müssen eigentlich nur noch die Rosen, Tulpen und der Lavendel blühen.
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten!

 An die Hausseite haben wir drei Obstbäume (2xApfel, 1xBirne) gepflanzt. Es handelt sich hierbei um Stangenobst. Desweiteren haben wir noch eine Blutpflaume und eine japanische Zierkirsche gepflanzt, die ich Euch zeigen werde, wenn sie in Blüte stehen.


 Hier handelt es sich um Dirk´s erste Gehversuche als Tomaten-Papi. 
Mal sehen, ob die Jungs groß werden! 
;-)

 In unseren kleinen Steingarten an der Seite des "Michel-hus", hat der Dirk unsere Heidelbeere und zwei Himbeeren gepflanzt. Mal sehen, ob sie sich dort wohl fühlen. Die Dreckspritzer unterm Fenster stammen übrigens von Bell und Fleur... 

 Unser Holzlager wird aufgefüllt.
Dirk muss ran!



 

Dienstag, 23. Februar 2016

RIP kleiner Till




Till Glückstadt

Unser kleiner, tapferer Held
ist gestern für immer friedlich eingeschlafen.
Mir fehlen die Worte...

Till,
Du wundervoller kleiner Engel,
Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben.
Wir werden Dich niemals vergessen!
Gute Reise...

♥♥♥
Vivi







Samstag, 23. Januar 2016

Till braucht Hilfe



Hallo ihr Lieben!
Das neue Jahr möchte ich mit einer Bitte beginnen...
Ich habe eine liebe Freundin, die Hilfe für ihren kleinen Sohn Till benötigt.
Jana und ich waren zeitgleich mit unserem ersten Kind schwanger. Für Jana war dies wie ein Wunder, da sie laut Aussagen der Ärzte, gar keine Kinder bekommen könne.
Till ist ihr Wunder!
Im Alter von 2 Jahren wurde bei Till dann plötzlich "Krebs" diagnostiziert.
Es war ein Schock!
Till hat nun 2 Jahre Lebenskampf und Krankenhausaufenthalte hinter sich.
Nun hat die Schulmedizin ihn aufgegeben.
Doch es gibt noch eine letzte Möglichkeit. Eine alternative Behandlung, die von der Krankenkasse allerdings nicht bezahlt wird.
Jana und ihre Familie haben nun eine große Spendenaktion ins Leben gerufen, um Geld für diese alternative Behandlung zu sammeln.

Dies ist nicht irgend ein fremdes Kind für mich!







Bitte spendet und/oder leitet diese links weiter!

Danke!

♥♥♥

Eure Vivi

Montag, 14. Dezember 2015

dezent weihnachtlich






Hej Hej Ihr Lieben!
Tja, ich muss Euch gestehen, 
dass die Weihnachtsdeko in der Villa Vivi 
dieses Jahr etwas dezent ausgefallen ist. 
Wir werden Weihnachten im schönen Harz verbringen, 
in der Hoffnung auf etwas Schnee!
Somit fehlt auch mein geliebter Weihnachtsbaum in unserem Haus.
Ich habe mir zwar einen Mini-Weihnachtsbaum zugelegt, 
aber der ist natürlich kein wirklicher Ersatz.
Ach ja, die kleine Flaggenkette (oben) habe ich vor kurzem selbst genäht. 
War gar nicht schwer!
☺ 
Auch die kleine Wimpelkette habe ich selbst gemacht. Da ich eine Nähanfängerin mit mangelnder Geduld und einer zickigen Nähmaschiene bin, eigenen sich kleine Projekte, wie solche Ketten ganz hervorragend!
Macht Euch eine schöne Zeit!
Ich schaue bei dem ein oder anderen blogger dann mal heimlich vorbei 
und bewundere dann Eure Weihnachtsbäume...

♥♥♥
Vivi

Montag, 7. Dezember 2015

Dezember-Regen




Hej Hej, da draußen!
Der Dezember ist für meine Begriffe zu warm und zu nass.
Der Sturm peitschte während des Wochenendes durch unseren Garten und um die Villa Vivi.
Da hilft nur ein gemütliches Haus, eine Tasse Tee, schöne Musik und ein warmes Kerzenmeer.
Mein Herz lacht und ich fühle mich wohl, egal welches Wetter da draußen tobt.
Innere Einkehr mit warmen Wollsocken und süßen Keksen, 
das ist mein Dezember!

Hört mal hier rein:


Ich wünsche Euch allen eine schöne, 
gemütliche Adventszeit!

♥♥♥
Eure Vivi