Dienstag, 3. März 2015



Hallo Ihr Lieben!
Ich wurde gleich 2 Mal für den Liebster Award nominiert, nämlich von der lieben Anne mit ihrem blog: http://woelffchens.blogspot.de/ 
und der lieben Léonie mit ihrem 
Vielen Lieben Dank ihr Zwei!!!
Der Liebster Award soll helfen, neue oder noch etwas unbekannte Blogs zu entdecken und sie bekannter zu machen. Und da es doch so viele, wirklich schöne Blogs gibt, die noch viel zu unbekannt sind, werde ich auch mitmachen:
Hier die Mitmach-Regeln:
  • Danke der Person, die Dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in Deinem Post.
  • Zeige, dass Dein Post zum “Liebster Award” gehört. Benutze dazu gerne das Awardbild.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
  • Nominiere bis zu 11 weitere, noch recht unbekannte Blogger und bitte sie, Deine Fragen zu beantworten.
  • Formuliere selbst 11 Fragen für deine nominierten Blogger.
  • Informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung.
Eigentlich müsste ich jetzt 22 Fragen beantworten, aber das würde diesen Post womöglich sprengen. 
Ich werde daher 11 von den mir gestellten Fragen beantworten. 
Also los (graue Schrift Fragen von Anne, türkise Schrift Fragen von Léonie):

 1. Seit wann bloggst du und wie kam es dazu? 
Meinen ersten Post schrieb ich am 19 Juli 2013. Eigentlich wollten wir nur den Bau unseres Schwedenhäuschens dokumentieren, aber mittlerweile ist unser blog viel mehr als bloße Doku. Inspiriert hat mich damals der blog von Anne, mit ihrem roten Talis Schwedenhaus (http://woelffchens.blogspot.de/). Wir durften den Beiden auch gleich einen Besuch abstatten und konnten so viele Fragen zum Hausbau klären und zwei ganz liebe, tüchtige Menschen kennenlernen. Blogger besuchen sich nämlich gerne mal untereinander! ;-)

1.  Wieviel Zeit investierst Du in einen Post?
Nicht viel, da ich zwei kleine Töchter habe, die mich ständig auf Trab halten. Leider fällt der Text in meinen Posts daher oft ziemlich kurz aus. Ich würde auch gern etwas mehr Zeit in die Bildbearbeitung investieren.

2. Welchen Wunsch würdest Du Dir erfüllen, wenn Du im Lotto gewinnst?
Interessante Frage! Ich bin zurzeit eigentlich wunschlos glücklich. Wenn ich aber länger darüber nachdenke, würde ich noch mal ein Schwedenhaus bauen, allerdings direkt an einem See gelegen (Seegrundstück) und etwas größer.

3. Was würdest Du ändern, wenn Du es könntest ?
Ich würde Staub abschaffen. Wozu bitteschön ist denn Staub da? Welchen Nutzen hat Staub? Den finde ich völlig überflüssig!

4.  Was machst Du gerne, wenn Du nicht gerade bloggst ?
Mit meinen Kindern zusammensein! Sehen, wie sie sich von Tag zu Tag entwickeln, mit Ihnen Lachen und Kuscheln und bunte Abendteuer erleben. Was sonst? ;-)

5. Auf welche Farbe kannst Du nicht verzichten? 
ROSA

6. Wie beschreibst Du Deinen Einrichtungsstil?
Ein bisschen skandinavischer Landhausstil, gemischt mit ein bisschen shabby chic und kinderfreundlich!

7. Frühling oder Herbst?
Frühling! Ist wie Auferstehung! Endlich wieder Licht!

8. In einen Garten gehört ...
Rosen, ein Kirschbaum, Lavendel, Flieder, Schaukelgerüst, Sandkiste, Gartenhaus und spielende Kinder...

9. Die nächsten Ferien verbringe ich ...
In Südfrankreich

10. Du bekommst genau jetzt eine extra Stunde geschenkt. Was machst Du?
Geht nicht, meine kleine Fleur ist gerade aufgewacht und ruft nach mir. Ansonsten würde ich die Dinge tun, zu denen eine Vollzeitmama sonst selten kommt. Zum Friseur gehen, ein bisschen bummeln und in aller Ruhe einen Tee in einem kleinen gemütlichen Café trinken. 

11. Für die 11. Frage habe ich leider mal wieder keine Zeit mehr...

Die Nominierten und meine Fragen an Sie, gebe ich später noch bekannt! Korrekturlesen fällt leider auch flach...
Bis bald!!!
♥♥♥
Vivi

Nachtrag:

So, da bin ich wieder! Ich habe mir mal Gedanken gemacht, welche Blogs ich nominieren möchte. Ich nominiere hiermit: 

- Die süße Sabine von http://villa-josefina.blogspot.de/
(sie schreibt immer so liebevolle und
 ehrliche Posts und wohnt so schön!!!)

- Die liebe Victoria von http://victoertchen.blogspot.de/
(sie ist erst 16 Jahre alt und dekoriert, bastelt und backt schon wie ein alter Hase, Kompliment!!!) 

- Die liebe Rosamine von http://rosaminehome.blogspot.de/
(sie hat einen wundervollen Stil und ihr Blog ist eine Ode an alle Rosa und Blümchen Verliebte) 

- Der liebe Thommy von http://thommy77.blogspot.de/ 
(Thommy ist einfach Thommy! Seht doch selbst und besucht seinen liebevollen blog!)

- Die liebe Karo und ihr Garten auf http://wunsch-traum-garten.blogspot.de/
(sie hat die Türen zu ihrem Appelträdhus leider geschlossen, aber dafür lässt sie uns an der Entstehung ihres wundervollen Traumgartens teilhaben!) 

Hier sind meine 11 Fragen an Euch:
  1. Wie bist Du zum bloggen gekommen?
  2. Worüber schreibst Du am Liebsten?
  3. Was machst Du gerne, wenn Du nicht gerade bloggst?
  4. Wie sieht Dein Traumhaus aus und wo würde es stehen?
  5. Auf was, in Deinem Leben, könntest Du gut verzichten? 
  6. Glaubst Du an Schutzengel?
  7. Dein schönstes Erlebnis?
  8. Dein größter Wunsch?
  9. Welches ist Deine liebste Jahreszeit und warum?
  10. Wem oder was würdest Du eine Million Euro schenken, wenn Du es könntest?
  11. Welche Pflanze sollte unbedingt in Deinem Garten wachsen?
 ♥♥♥
Alles liebe Eure
Vivi

    Kommentare:

    1. Danke dir Liebe, das ist total lieb von dir und schön ein bisschen mehr von dir zu erfahren. Ich werde bald auf deine Fragen antworten. Dicken Knutscha
      Sabine

      AntwortenLöschen
    2. Liebe Vivi,

      danke fürs nominieren :)
      Ich freue mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. Ich im Moment leider wenig Zeit und weiß nicht, ob ich es schaffe an deinem Award teil zu nehmen. Ich freue mich dennoch sehr.
      Liebe Grüße
      Victoria

      AntwortenLöschen